Zimmer
1 Zimmer2 Zimmer3 Zimmer

Die Umgebung

 

Das Hotel Venezia ist der ideale Ausgangspunkt, um Malcesine und Umgebung zu entdecken.


Die Gemeinde Malcesine erstreckt sich über ca. 9km der Ostküste des Gardasees und durchzieht beide Abhänge des Monte Baldo.


Der Hafen von Malcesine ist nur wenige Schritte vom Hotel entfernt, hier legen die Linienschiffe an und ab. Etwas weiter Richtung Zentrum können Sie den Palazzo deiCapitani besichtigen (historischer Sitz der Dogen) und dann durch die verwinkelten Gässchen des Zentrums zur Scaligerburg von Malcesine gelangen.


Im Inneren der Burg, die das Dorf von einem hohen Felsen aus überragt, finden viele Hochzeiten statt und werden Events und lyrische Konzerte veranstaltet.


Für Sportler und Naturliebhaber bietet unsere Gegend eine große Auswahl an Aktivitäten, wie z.B. Schwimmen, Surf, Kite Surf, Segeln, Sup, aber auch Ausflüge auf den Monte Baldo mit der Seilbahn, die Sie in ca. 30 Minuten auf  1800m Höhe bringt. Entdecken Sie hier die Flora und Fauna des Berges und bewundern Sie den Blick auf den See von oben.


Vor und hinter dem Zentrum Malcesines beginnt der Rad-Wanderweg am Ufer entlang. Der flache Verlauf ermöglicht es Ihnen, die spektakuläre Aussicht zu genießen.


Nur 20 km weiter im Norden können Sie Torbole, Riva und Arco entdecken , oder noch weiter die Täler des Trentino mit ihren berühmten Bergseen.


Im Süden erwartet Sie der See mit den flachen Ufern der Ebene und einer komplett anderen Landschaft.


Der Gardasee ist auch berühmt für seine enogastronomischen Spezialitäten, vom erlesenen Olivenöl aus unseren Hainen zu den Weinen des nahen Valpolicella, wie z. B.  der Amarone, Valpolicella Ripasso oder Recioto oder von den Weinbergen am südlichen See wie Bardolino oder Lugana.


Berühmt sind auch Wurstwaren und Käse aus den Orten, die über dem Gardasee liegen, wie der Formagella aus Tremosine oder der Monte Veronese.

Konzept, Vermarktung, Design & Programmierung von myhotelshop | Copyright © 2019